DFE Pharma en McMain Onderhoudssoftware

DFE Pharma

“Durch McMain hat sich unser OEE mit 17% verbessert”

DFE Pharma, hat einen Joint Venture mit FrieslandCampina, und produziert Hilfsstoffe für Medikamente. Vielleicht interessant zu wissen das diese aus Kartoffelstärke hergestellt werden.”Was das anbelangt sind wir einmalig innerhalb von Friesland Campina.” Bei DFE Pharma hilft McMain mit ihrer Instandhaltungssoftware die Instandhaltung zu optimalisieren. Leitender beim technischen Dienst, Erik Wieringa, erzählt über seine McMain Erfahrung.

Innerhalb von DFE Pharma wird McMain schon seit einigen Jahren benutzt, aber erst seit 9 Monaten hat Erik die Leitung der technischen Abteilung.”Ich war auf der Suche nach etwas anderem als der Site-Manager mich gefragt hat dieses Projekt einzurichten. Es ist ein nettes und dynamisches Team, die in alle Richtungen mitarbeiten wollen. Meine Aufgabe ist es die Instandhaltung zu strukturieren und zu planen, um so effizienter zu arbeiten.”Neben den arbeiten mit McMain ist es Eriks Verantwortung dass die Instandhaltung auch ausgeführt wird.”Ich sorge dafür das alle technischen Aufgaben verteilt werden und andere Auftragnehmer von außerhalb auf das Gelände können.”

Arbeiten Richtung vorbeugende Instandhaltung

“Als ich hier angefangen habe war man sehr viel beschäftigt mit Reperaturarbeiten. Dies musste omgestellt werden in vorbeugende Instandhaltung. In der Vergangenheit hatte man schon vorbeugende Instandhaltungsschemas in Instandhaltungssoftware aufgestellt, durch Sparmaßnahmen mussten diese jedoch wieder losgelassen werden. Die Umsetzung davon ist das Hauptprojekt, denn wir wollen gerne wissen was uns erwartet und wer die Arbeiten ausführen muss/kann. Nebenbei schauen wir auch noch, ob man einen Teil des Prozesses auch ausbreiten kann, um so die Kapazität zu vergrößern. Das sind gute Ausgangspunkte um sich darauf zu richten.”

“Durch Inspektionsrunden und vorbeugender Instandhaltung in McMain hat sich unser OEE mit 17% verbessert.”

Man kann sehen das die Umstellung um mehr vorbeugende Instandhaltung auszuführen gut funktioniert.”Wir führen den Plan also langsam ein und es funktioniert. Das ist an den Resultaten zu sehen: die Anzahl der Störungen läuft zurück, genauso wie die kurz Störungen. Es tut gut zu sehen das unsere OEE in den letzten neun Monaten mit 17% gestiegen ist. Wir haben hart gearbeitet, aber können jetzt profitieren. Bei solchen Resultaten wächst auch das Vertrauen innerhalb der Organisation in unsere Abteilung und das sieht man wieder in Zunahme von Aufträgen. Letztes Jahr waren wir zu effizient. Es läuft jetzt alles ruhiger, aber wir sehen das der Verkauf wieder steigt und dann schrauben wir die Arbeiten wieder hoch. Das sind gute Berichte und dafür machen wir das. Wir haben einen deutlichen Startpunkt und man sieht deutlich im Prozess wo man Verbesserungen anbringen kann.”

Die Historie ist für alle zugänglich

Warum ist es so wichtig das die Historie gespeichert wird und für jeden zugänglich? Eine wichtige Frage für viele in dem Prozess.”Wenn man es geschickt anpackt, kann man die Instandhaltung in Excel aufzeichnen.”Erik erklärt den großen Nachteil davon.”Man muss beachten dass man alles dann nur für sich selbst aufzeichnet und es schwierig ist um die Arbeit zu übertragen oder zusammenzuarbeiten. Das kann man nicht mit Excel. Man benötigt Instandhaltungssoftware die vom Anfang der ersten Meldung bis zum Ende mit den Prozess durchläuft. Das ist wichtig für jede Partei innerhalb der Organisation. So kreiert man Deutlichkeit.”

An die Arbeit
Wollen Sie selbst erfahren wie es ist um mit der Instandhaltungssoftware zu arbeiten? Probieren Sie gratis McMain Online! Haben Sie noch Fragen, kontaktieren Sie uns dann unverbindlich über sales@mcmain.nl oder 0341 – 750 500.